Prozess optimieren

Bildkartenmethode Intensivkurs

Der elaborierte & umfassendste Ansatz zur partizipativen Prozessmodellierung

Datum: 15. und 16.11.2017 vom 09.00 – 17.00 Uhr

Dauer: 2 Tage

Veranstaltungsort: UWS Business Solutions GmbH, Stadtlanfert 7, 33106 Paderborn

Workshop-Leitung: Dr. Markus Gappmeier von GappBridging International (GBI)

Zielgruppe: BKM-Ausbildungs- und Zertifizierungsinteressent/-innen

In Zusammenarbeit mit GappBridging Int. aus Wiler b. U./Bern (Schweiz) bieten wir in unserem Haus einen zweitätigen Intensivkurs zur Bildkartenmethode (BKM) an.

BKM-Workshop-Ziel:

    • Intensive BKM-Erfahrung auf breiter Basis mit unmittelbarer Nutzungsgenerierung (u.a. Einblicke bzgl. des ganzheitlichen Verständnisses für mit der BKM bearbeitete Prozesse)

    Inhalte / Ablauf: (pro Tag 4 Training-Workshop-Blöcke)

    Tag 1 / WS-Blöcke:

      • Ganzheitliches Prozessmanagement mit der Bildkartenmethode (BKM); Einfache BKM-IST-Modellierung; Identifikation WS-relevanter Prozesse mit der BKM, Auswahl der zu bearbeitenden Prozesse (inkl. Arbeitsgruppen-Bildung)
      • Modellierung mit BKM-Modulen Überblicks- & Detailmodellierung
      • Vertiefung und Reflexion der BKM-Prozessmodellierung; Grundlagen der BKM-Workshop-Moderation und Prozessvariantenerarbeitung
      • Analyse mit dem Ziel schrittweiser Prozessverbesserung

      Tag 2 / WS-Blöcke

        • Vertiefung ganzheitlicher Prozessoptimierung mit der BKM
        • Workshop-Moderation für ganzheitliche BKM-Prozessoptimierung
        • Grundlagen maßgeschneidert, sicherer BKM-Prozessinnovation
        • Vertiefung BKM-Prozessinnovation; optimale Maßnahmenplanung

        Leistungsumfang:

          • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des BKM Workshop-Tags
          • Alle benötigten Hilfsmittel (BKM-Karten, Marker, weitere Anwendungshilfen)
          • Pausengetränke und Mittagsverpflegung

          Preis: 990,00 € / Person
          Teilnehmer: max. 12 Teilnehmer

          Die Rechnungstellung erfolgt über GappBridging Int., Fritz Buserstr. 1, CH-3428 Wiler b. U./Bern
          (ohne Ust-Verrechnung, da Fakturierung/Versteuerung in der Schweiz vorgenommen wird)

          Pro Teilnehmer von einer gleichen Organisation/Unternehmen wird ein Rabatt von 10% berücksichtigt (d.h. der 4. Teilnehmende/Organisation zahlt nun mehr 70% des Kurspreises).

          Ihre Ansprechpartnerin

          Meike Goldberg

          Ansprechpartnerin Qualifizierung

          Telefon: +49 (0)5251 540780
          E-Mail schreiben