Ungebremster Wissenstransfer

Ungebremster Wissenstransfer …

… ist ein fester Bestandteil eines jeden Projekts!

Ein ungebremster Wissenstransfer ist ein Erfolgsfaktor für erfolgreiche Projekte. Nur wenn Mitarbeiter wissen, wie Sie Ihre alltägliche Arbeit durchführen können und mit den IT-Werkzeugen intensiv vertraut sind, kann eine Veränderung im Unternehmen erfolgreich eingeführt werden.

Der ungebremste Wissenstransfer hat für uns zwei Ausprägungen:

  1. Informations- und Wissensmanagement
    Seit über 10 Jahren beschäftigen wir uns mit innovativen Methoden und Techniken zur Verbesserung des Informations- und Wissensmanagement. Hierzu gehören organisatorische Projekte, wie z.B. Aufbau von Expertennetzwerken, und prozess- und IT-technische Umsetzungen, wie z.B. Aufbau von semantischen Netzen oder Unternehmensinterne Wiki-Plattformen.
    Wir sind aber mittlerweile der Meinung, dass dies keine eigenständige Beratungsdisziplin mehr darstellt, sondern ein fester Bestandteil von Veränderungsprojekten ist. Daher wählen wir sehr häufig einen prozessorientierten Ansatz, indem wir die Informationsflüsse beschleunigen und dafür passgenaue IT-Lösungen für unsere Kunden finden.
  2. Akademie
    Seit vielen Jahren führen wir auf Anfrage selber oder mit Partnerunternehmen Inhouse Seminare in unseren Beratungsschwerpunkten durch, weil uns der Wissenstransfer zum Mitarbeiter am Herzen liegt. Aufgrund der Nachfrage werden wir dieses Angebot in den kommenden Monaten immer transparenter darstellen und auch als Seminar für Einzelpersonen buchbar machen.

Ihre Ansprechpartnerin

Meike Goldberg

Ansprechpartnerin Qualifizierung

Telefon: +49 (0)5251 540780
E-Mail schreiben