BG1

Erfolgsfaktoren

Fokussiert auf …

… die Stärkung der Erfolgsfaktoren unserer Kunden!

Unser ganzes Handeln in Projekten orientiert sich an den vier Erfolgsfaktoren, die unseren Kunden langfristig eine nachhaltige Geschäftsentwicklung sichern. Jede zielgerichtete Verbesserung in der Kundenorganisation stärkt die nachhaltige Geschäftsentwicklung und führt zu einer Win/Win-Situation auf Auftraggeber- und -nehmerseite.

Erfolgsfaktor #1: Produktivität

Der Wettbewerbsdruck wird aufgrund der Globalisierung immer stärker und die verfügbaren Budgets stetig geringer. Um diesem Kostendruck stand zu halten, müssen Organisationen ihre Produktivität in allen Bereichen steigern.

Zielstellung: Kosten senken / Preise wettbewerbsfähig halten

Erfolgsfaktor #2: Qualität

Der Faktor Qualität bei Produkten und Dienstleistungen erlaubt es höhere Preise auf dem Markt platzieren zu können und langfristig Marktanteile zu sichern. Aber auch die interne Prozessqualität führt zu besseren Ergebnissen und zufriedenen Stakeholdern jeglicher Art.

Zielstellung: Marktanteile sichern / Qualitative Ergebnisse liefern

Erfolgsfaktor #3: Innovation

Innovationen sichern einen Wettbewerbsvorsprung gegenüber seinen Mitbewerbern und verteidigen nicht preissensible Marktanteile. Innovationen lassen sich ebenfalls auf interne Prozesse und Systeme abbilden, die der Organisation einen nachhaltigen Erfolg sichern.

Zielstellung: Vorsprung erarbeiten / Innovation intern nutzen

Erfolgsfaktor #4: Anpassungsfähigkeit

Die Rahmenbedingungen für Unternehmen ändern sich immer schneller und die Komplexität durch die immer stärker werdende Globalisierung fordert eine hohe Anpassungsfähigkeit aller Marktteilnehmer. Am Markt können langfristig nur Unternehmen bestehen, die sich schnellst möglich diesen Bedingungen anpassen und die Veränderung zum Vorteil auf dem jeweiligen Zielmarkt nutzen können.

Zielstellung: Flexibilität steigern / Veränderungsbereitschaft forcieren

Ihr Ansprechpartner

Klaus-Oliver Welsow

Klaus-Oliver Welsow

Geschäftsführer

Telefon: +49 (0)5251 540780
E-Mail schreiben